Auswertungen für Monatsabschlüsse

Alle bisherigen Monatsabschlüsse im XBA Personalwesen sehen Sie in der Ansicht Verdienstabrechnung > Monatsabschluss > Monat abschließen. Aus dieser Ansicht können Sie einen der Monatsabschlüsse mit einem Doppelklick öffnen. Im Dialogfenster Monatsabschluss: <Monat> stehen dann diverse Druckbericht zur Ausgabe auf dem Drucker oder in der Seitenansicht bereit, darunter: – Lohnartsummen (kumuliert oder Abrechnungsmonat) – Personalgruppensummen … Weiterlesen

Gleiche Bezüge für mehrere Mitarbeiter

Häufig werden in einer Firma für mehrere Mitarbeiter jeweils die gleichen Bezüge abgerechnet. Handelt es sich dabei um Variable Be- oder Abzüge, dann bietet es sich an, die Beträge und ggf. weitere Abrechnungsdaten in einem Arbeitsgang für alle betreffenden Mitarbeiter zu erfassen. Erfassungsgruppen sind die effizienteste Lösung für diese Aufgabe. Öffnen Sie dazu die Ansicht … Weiterlesen

Lastschrift-Avis und -Zahlungen abgleichen

Kommt es zu Abweichungen zwischen avisierten Lastschriften und den Buchungen aus dem Lastschriftlauf, können Sie zur Klärung die Lastschriftliste mit dem betreffenden Abstimmkreis für den Lastschriftlauf abgleichen. Öffnen Sie dazu den Lastschriftlauf und drucken Sie den Bericht Zahlung_Lastschriftliste (oder zeigen Sie ihn in der Seitenansicht/Druckvorschau an). Die dort angegebene Summe Lastschriften gleichen Sie mit der … Weiterlesen

Sonntags-, Feiertags-, Nachtzuschläge

Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit (SFN-Zuschläge) sind bis zu einer gewissen Höhe steuer- und beitragsfrei. Diese errechnet sich jeweils anteilig zum Grundlohn unterschiedlich für Nachtarbeit ab 20 Uhr bzw. 0 Uhr, Sonntagsarbeit, und Feiertage I und II. Für den Grundlohn gelten wiederum unterschiedliche Höchstgrenzen für die Steuer- und SV-Beitragsfreiheit der darauf berechneten SFN-Zuschläge. Diese … Weiterlesen